Beispiele interaktiver Lärmanwendungen

Visualisierung

Interaktiv lassen sich Lärmkarten in Städten und Einrichtungen betrachten.

Noisemapping

Die Zivilgesellschaft soll in Citizen Science-Projekten bei der Kartierung von Umgebungslärm einbezogen werden.

Einen anderen interessanten Ansatz verfolgte Lukas Martinelli mit der openstreetmap-noise-pollution-map. Hier werden an verschiedenen OSM-Features festgelegte Lärmemissionen mit Puffern um diese Features dargestellt: GitHub-Projekt.