Übungsanleitung

Das Fallbeispiel fokussiert darauf, Daten- und Analysegrundlagen für eine nachhaltige Stadt- und Raumplanung zu schaffen. In praktischen Übungen und Aufgaben sollen folgende Themen auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene beleuchtet werden:

  • Bestimmung des Siedlungs- und Verkehrsflächen (SuV)- Anteils (mit dem offenen WebGIS-Dienst am Beispiel des IÖR–Monitor und mit der QGIS-Umgebung)
  • Berechnung von verkehrsbezogenen Flächennutzungsindikatoren (Nutzung von OpenStreetMap und amtlichen Daten für ein GIS-Projekt)
  • Messung der Veränderung der Siedlungs- und Bevölkerungsdichte (mit dem Global Human Settlement Layer: GHSL und ArcGIS-online)
  • Berechnung der räumlichen Verteilung der Gebäudedichte im Rasterformat (Fishnet Grid) (Verwendung von GeoDa und Berechnung von Univariate Moran’s I (Global, Lokal))

Kurz Videos zu den Übungen

Hier geht es weiter zu den Übungen (ILIAS)