Konzeption des Fallbeispiels

Das Fallbeispiel „Flächenmonitoring“ fokussiert darauf, Daten- und Analysegrundlagen für eine nachhaltige Stadt- und Raumplanung zu schaffen. In praktischen Aufgaben und Übungen sollen folgende Themen beleuchtet werden:

  • Bestimmung des Siedlungs- und Verkehrsflächen–Anteils (SuV)
  • Bestimmung der Flächenneuinanspruchnahme
  • Abschätzung der Bodenversiegelung
  • Bestimmung der früheren Entwicklung
  • Messung der Veränderung der Siedlungs- und Bevölkerungsdichte
  • Ableitung von Stadtgrüninformationen (Flächenanteil und Erreichbarkeit)
  • Bestimmung der Verkehrsnetzdichte
  • Ergebnisvisualisierung